Exkursion: Naturvielfalt im NSG Beversee


Das Naturschutzgebiet Beversee mit seinen weiten, naturnahen Waldflächen und dem Bergsenkungsgewässer Beversee hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Der außergewöhnliche Komplex seltener und ökologisch hochwertiger Offenland-, Wasser- und Waldlebendräume ist wichtiger Rückzugsraum für viele seltene Tier- und Pflanzenarten.
Auf dem ca. zweistündigen Rundgang werden die verschiedenen Lebensräume des Gebietes sowie ökologische Besonderheiten und Zusammenhänge vorgestellt. Näher betrachtet werden weiterhin Maßnahmen zur Optimierung und Bestandserhaltung. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung, geeignetes Schuhwerk und, falls vorhanden, ein Fernglas.

Leitung: Biologische Station Kreis Unna | Dortmund
Referentin: Kerstin Conrad (Biologische Station)
Zeit: Mittwoch 03.05.17, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Bergkamen, Wanderparkplatz Beversee an der Werner Straße (B233)
Anmeldung: erforderlich bis zum Dienstag den 02.05. unter der Telefonnummer 02389-980950; Mindestteilnehmerzahl fünf Personen


Veranstaltungsort
Wanderparkplatz Beversee

Kategorien

Lade Karte ...

Powered by Events Manager