Radtour: „Über den Wolken“

-eintägige Radtour im Raum Bergkamen, Lünen, Kamen

Über den Wolken muss die Freiheit bekanntlich grenzenlos sein. Heute wollen wir zwar nicht selbst fliegen, aber uns thematisch dem Flugsport widmen. Auf den zwei landschaftlich schön gelegenen Segelflugplätzen in Lünen und Kamen-Heeren werden uns jeweils Vereinsmitglieder rund um das Thema Luftfahrt informieren. Startpunkt unser heutigen Tour ist die Ökologiestation des Kreises Unna in Bergkamen. Zunächst radeln wir z.T. entlang der Lippe zum Flugplatz Lünen-Lippeweiden, wo uns ein Mitglied der Flugsportgruppe Lünen e.V. empfängt und unsere Fragen beantwortet. Nach einer Einweisung zum Verhalten auf dem Platz dürfen wir verschiedene Flugzeugtypen aus der Nähe betrachten sowie Starts und Landungen miterleben. Falls der ein oder andere Interesse hat, sind evtl. auch Gästeflüge möglich. Im Anschluss werden wir in der Altstadt von Lünen oder im Seepark in Lünen-Horstmar eine kleine Mittagspause einlegen. Weiter fahren wir über das gut ausgebaute Radwegenetz bis nach Kamen-Heeren zu den Luftsportfreunden 2000 Kamen/Dortmund e.V. Neben dem eigentlichen Segel- und Motorflugsport beinhaltet der Verein auch eine äußerst erfolgreiche Modellflugabteilung, die 2011 sogar Deutscher Meister wurde. Es gibt weitere interessante Themen über die wir mit Mitgliedern ins Gespräch kommen: die Nähe zum Flugplatz Dortmund-Wickede, Ultralightflugzeuge, Ballonfahrten und die beliebten Drachenfeste, wie das Sparkassen-Familienfest in Lünen und das Kite-Festival in Heeren.

Direkt gegenüber des Segelflughafens liegt das herrschaftliche Haus Böing, dem wir abschließend einen kurzen Besuch abstatten wollen. Wir erhalten einen kurzen Einblick in die Geschichte des Hauses geben und der ehemaligen Bewohner. Wie der Name schon vermuten lässt, erfahren wir hier weitere interessante Fakten zur Luftfahrt.

Veranstalter: UMWELTZENTRUM WESTFALEN
Leitung: Dr. Janine Teuppenhayn
Termin: Samstag, 20. Juni 2020
Teilnehmer: min 10 Personen, max. 20 Personen
Leistungen: Führungshonorare, Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
Preis: 22,00 Euro pro Person
Anmeldung: unter 02389/9809-12