Vortrag: Wie weit wandern Fische in der Wupper? (in Schwerte!)


In den letzten Jahren wurden über 3.000 Fische in der Wupper mit Sendern und fünf Wasserkraftstandorte mit entsprechenden Antennen ausgestattet. Damit wurde es möglich, Wanderungsbewegungen der Fische zu beobachten und zu ermitteln, welche Fischwege entlang der Wasserkraftstandorte von den Fischen bevorzugt wurden. Die Ergebnisse zeigen, wie wanderfreudig die Fische waren und ob sie eher auf- oder abgestiegen sind und über welche Distanzen die Wanderbewegung erfolgte. Dazu konnten an zwei Wasserkraftanlagen noch Erkenntnisse zu den Sackgasseneffekten gewonnen werden. Zusätzlich wurden über 500 mit Sendern ausgestattete Aale im Oberlauf ausgesetzt und deren Abwanderung verfolgt.

Veranstalter: AGON Schwerte
Leitung: Dr. Britta Wöllecke
Zeit: Dienstag 05.03.19 19.30 Uhr
Ort: VHS Schwerte Markt 11, Raum 1


Veranstaltungsort
VHS Schwerte

Kategorien