Vortrag: Mpumalanga, Orchideen im Regen


Beamer-Vortrag von Karin und Bernd Margenburg

Mpumalanga gehört mit den nördlichen Ausläufern der Drakensberge zu den schönsten Gebieten Südafrikas. Die Reise fand im südafrikanischen Hochsommer statt, also in der Regenzeit und damit zur Blütezeit zahlreicher Orchideenarten. In Höhen zwischen 1000 m und 2200 m konnten in einer überwältigenden Landschaft eine große Anzahl interessanter Pflanzenarten wie z.B. viele Liliengewächse beobachtet werden. Wildbeobachtungen standen im Kruger Nationalpark an.

Leitung: NABU, Bernd und Karin Margenburg
Zeit: Montag 10.01.22, 19.30 – 21.00 Uhr
Ort: Ökologiestation Bergkamen
Kosten: 2,00 Euro / NABU Mitglieder frei
Teilnehmer: maximal 36 Personen
Anmeldung: bis 03.01. beim Umweltzentrum Westfalen/
Sandrine Seth 0 23 89 / 98 09 – 11


Datum/Zeit
Date(s) - 10/01/2022
7:30 pm - 9:00 pm

Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna