Praxis: Trommeln für Anfänger


Fünf Termine vor den Osterferien

Auf der westafrikanischen Djembe-Trommel werden drei Schlagtechniken (Open / Bass / Slap) gespielt, wodurch sowohl sehr tiefe als auch sehr hohe Töne erzeugt werden können. Durch das Erlernen der Schlagtechniken und Rhythmen werden auf spielerischem Weg Koordination und Konzentration gefördert. Auf leichten Übungen aufbauend wird jeder in den lebendigen Rhythmus einer Gruppe eingebunden und kann improvisierend seinen Gefühlen Ausdruck verleihen.

Termine: Freitag 23.02. + 02./09./16./23.03.18, jeweils 18.30 – 20.00 Uhr
Leitung: Volker Hardebusch
Veranstalter: Umweltzentrum Westfalen und Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 50 Euro (insgesamt für fünf Termine)
Teilnehmer: maximal 15 Personen
Anmeldung: bis 08.02. bei Dorothee Weber-Köhling, 0 23 89 – 98 09 13 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien

Lade Karte ...