Praxis: Plastikfrei leben im Alltag –


alltägliche Hygieneartikel selbermachen
In diesem Workshop erfährt man mehr über Plastik und die Folgen der Plastikmüll-Verschmutzung – aber es wird auch gleich praktisch demonstriert, was jeder dagegen tun kann! Nach einem spannenden Vortrag und einer gemeinsamen Diskussion werden in kleinen Gruppen Hygieneartikel wie Zahnpasta, Deo und Lippenbalsam hergestellt. Durch selbstgemachte Hygieneartikel wird nicht nur Müll reduziert, sondern auch Kontakt zu potentiell schädlichen Zusätzen aus gekauften Produkten reduziert. Für den praktischen Transport empfehlen wir 3 kleine Schraubgläser (2 x 50 ml und 1 x 15 ml) mitzunehmen. Wer keine hat, kann aus einem gespendeten Fundus Kosmetik-Gläschen erhalten – es lohnt auch immer mal unter Freund_innen zu fragen. Wer möchte kann sich der Herausforderung stellen und unverpackte Snacks mitbringen!

Leitung: UMWELTZENTRUM WESTFALEN, Joana Gumpert, Patrick Guth
Zeit: Donnerstag 05.12.18, 18.00 – 20.00 Uhr
Ort: Ökologiestation in Bergkamen-Heil
Kosten: 15,00 Euro zzgl. 5,00 Euro Materialkosten je Teilnehmer
Anmeldung: bis 28.11. beim UMWELTZENTRUM WESTFALEN


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien