Praxis: Feuerküche


Das gemeinschaftliche Kochen am Feuer hat eine lange Tradition. An diesem Nachmittag bereiten die Teilnehmer unterschiedliche Gerichte und Kleinigkeiten am und im Feuer zu. Die Zutaten werden vor Ort gesammelt oder kommen aus dem Bioladen. In Kleingruppen brutzeln, schnibbeln und kneten die Teilnehmer und probieren Neues aus. Zum Abschluss genießen sie in geselliger Runde die selbstgemachten Köstlichkeiten vom Feuer.

Termin: Sonntag 18.03.18, 14.00 – 18.00 Uhr
Leitung: Sandra Bille (Wildnispädagogin) und Heike Barth (Naturerlebnis-Pädagogin)
Veranstalter: Umweltzentrum Westfalen und Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 30 Euro zzgl. 8 Euro für Material (die 8 EUR werden vor Ort bezahlt)
Teilnehmer: maximal 16 Personen
Anmeldung: bis 01.03. bei Dorothee Weber-Köhling, 0 23 89 – 98 09 13 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien

Lade Karte ...