Praxis: Ayurveda


Aufbruch in neue Erfahrungen

Das Intensivseminar für „Einsteiger“ bietet theoretische und praktische Einheiten rund um Ayurveda mit dem Schwerpunkt Ernährung. Eingeführt wird in die altindischen Weisheiten und das natürliche Heilsystem für Gesundheit und Balance von Körper und Seele. Körperliche und geistige Balance sowie Ernährung gehören im Ayurveda zusammen.
Wir beginnen mit dem ayurvedischen Grundprinzip, den Tages-, Jahres- und Lebenszeitrhythmen. Nach gemeinsamem Kochen und Genießen unseres Abendessens werden vielfältige Gewürze und deren Wirkungen erläutert.
Nach einem Test der genetisch festgelegten Konstitution wird anschließend, nach der Auswertung, über die unterschiedlichen Typen mit ausführlichen Lebensstil – und Ernährungsempfehlungen gesprochen. Anschließend beschäftigen wir uns mit den Gunas (Eigenschaften) von Gewürzen und Lebensmitteln sowie ungesunden Nahrungsmittelkombinationen. Wir bereiten uns gemeinsam ein Drei – Gänge – Menü unter ayurvedischen Gesichtspunkten zu und stellen Ghee (geklärte Butter) und unterschiedlich wirkende Gewürzmischungen her. Informationen zur Dozentin unter www.naturheilkunde-geisler.de.

Leitung: UMWELTZENTRUM WESTFALEN, Sabine Geisler (Krankenschwester Naturheilkunde und Ayurvedatherapeutin)
Zeit: Freitag 02.03.18, 17.30 – 21.30 Uhr, Samstag 03.03.18, 11.00 bis 15.00 Uhr
Ort: Gästehaus der Ökologiestation in Bergkamen
Kosten: 77,00 Euro, einschließlich Seminarunterlagen und Rezepte, zusätzlich 9,00 Euro Lebensmittelumlage, einschließlich Gewürzmischungen und Ghee zum Mitnehmen
Anmeldung: bis 23.02. beim UMWELTZENTRUM WESTFALEN


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien

Lade Karte ...