Exkursion: Besuch bei den Lüner Highlands (Kreis Unna)


Seit einigen Jahren grasen Schottische Hochlandrinder und einige Galloways im Naturschutzgebiet der Lüner Lippeaue.
Im Rahmen eines ca. zweistündigen Spazierganges werden wir die Tiere besuchen und erfahren, warum sie dorthin gekommen sind und wie sie betreut werden. Natürlich werden wir auch ihre Umgebung kennenlernen, für die sie mittlerweile unverzichtbar geworden sind.

Bitte denken Sie an geeignetes Schuhwerk.

Leitung: Biologische Station Kreis Unna | Dortmund
Referenten: Konrad Linnemann (Werne), Klaus Klinger (Biologische Station)
Zeit: Mittwoch 15.05.19, 17.30 Uhr
Treffpunkt: Lünen, Lippedeich südlich Reygers Hof (Straße „Zum Reygers Hof“)


Veranstaltungsort
Lünen, Lippedeich südlich Reygers Hof (Straße „Zum Reygers Hof“)

Kategorien