Erlebnistage für Kinder von 7 – 12 Jahren in den Osterferien – Landart


In der 2. Woche der Osterferien 2018 findet auf dem Gelände der Ökologiestation in Bergkamen-Heil das alljährliche Landart-Projekt der Jugendkunstschule Bergkamen statt.
Aus verschiedenen Naturmaterialien wie Rinde, Ästen, Lehm, Zweigen etc. gestalten die Kinder vor Ort phantasievolle Kunstwerke, Skulpturen und skurrile Wesen sowie eigene phantastische Miniaturwelten.
Zu den entstandenen Kunstwerken werden kleine Geschichten erfunden, die auch szenisch dargestellt werden. Das Projekt verbindet also unterschiedliche künstlerische Sparten und Naturerfahrungen miteinander.

Termin: Dienstag – Freitag 03. – 06.04.18; Di – Do 10.00 – 16.00 Uhr; Fr bis 14.00 Uhr
Leitung: Silke Bachner (Kunstpädagogin) und Birgit Schwennecker (Theaterpädagogin)
Veranstalter: Jugendkunstschule Bergkamen in Kooperation mit dem Umweltzentrum Westfalen und der Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 30 Euro (Getränke vor Ort; ein Pausenbrot sollte mitgebracht werden)
Teilnehmer: maximal 20 Kinder
Anmeldung: bei der Jugendkunstschule Bergkamen, Tel.: 0 23 07 – 28 88 48


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien

Lade Karte ...