Ausstellung: Rügen und seine Schutzgebiete


Im Herbst 2021 fand eine achttägige Fotoreise des „Grünen Rucksacks“ unter Leitung von Jörg Weyde nach Rügen statt. Neben dem Nationalpark Jasmund, dem Biosphärenreservat
Südost-Rügen mit der idyllischen Halbinsel Mönchgut, den Zicker Bergen und den Buchenwäldern der Granitz gehörte die Umgebung der alten Residenzstadt Putbus zu den Reisezielen.
Diese Schutzgebiete, die sowohl Kulturlandschaft, wie auch bis heute nahezu unberührte und ursprüngliche Naturräume darstellen, inspirierten die Teilnehmer zum Fotografieren. Eine Auswahl der Arbeitsergebnisse präsentiert diese Ausstellung.

Eröffnung: Donnerstag 10.02.22, 19.00 Uhr
Zeit: 10.02. – 24.04.22, geöffnet Mo. – Do. 8.30 – 16.00 Uhr, Fr. 8.30 – 14.00 Uhr und nach Vereinbarung (durch Tagungen oder Seminare kann zeitweise der Zugang zur Ausstellung  behindert werden – bitte informieren Sie sich vor einem Besuch sicherheitshalber bei uns!


Datum/Zeit
Date(s) - 10/02/2022
7:00 pm - 10:00 pm

Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna