Ausstellung: Kersten Glaser – Fotografien


Kersten Glaser wohnt in Bergkamen und studiert aktuell Fotografie an der Fachhochschule Dortmund.

Kunst ist eine persönliche Suche. Unter diesem Motto untersucht er jedes Genre und jedes Aufnahmeverfahren, um die Fotografie verstehen zu lernen. Es ist eine Suche nach den Möglichkeiten dieses Medium zu nutzen und sich damit adäquat auszudrücken.

Dazu entstand ein Buch mit dem Titel „Mute“. (https://kerstenglaser.de/mute). Ein Ausflug in die unbeachtete Welt unseres Alltags, welcher eine Bühne für Wunderbares sein kann. Es beschreibt eine Reise zum eigenen Bildstil und die Rückkehr zur kindlichen Neugier, die einst jeder von uns besaß. Aufmerksam komponierte Studien alltäglicher Darbietungen verdichten sich in stillen Schwarzweiß-Aufnahmen.

Ausschnitte aus diesem Projekt und anknüpfende junge Werke sind Teil dieser Ausstellung.

Eröffnung: Donnerstag 17.06.21, 19.00 Uhr

Zeit: 17.06. – 01.08.21, geöffnet Mo. – Do. 8.30 – 16.00 Uhr, Fr. 8.30 – 14.00 Uhr und nach Vereinbarung (durch Tagungen oder Seminare kann zeitweise der Zugang zur Ausstellung behindert werden – bitte informieren Sie sich vor einem Besuch sicherheitshalber bei uns!)


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien