Ausstellung: Island


Seit Jahren führen landschaftsfotografische Workshops des „Grünen Rucksack“ nach Island. Im Juli 2016 fand eine Reise durch den Norden der Insel speziell für Fotografiebegeisterte statt. Dabei standen besonders schöne Vogelbeobachtungsplätze (Vogelfelsen, Seen und Moore) auf dem Programm. Da es auf Island kaum natürliche Feinde gibt, kommen zahlreiche Seevögel, Wiesen- und Watvögel sowie eine große Vielfalt an Wassergeflügel und Tauchern auf den weiten Weg, um dort zu brüten. Auch die herrliche Landschaft (Fjordküsten, Basaltsäulen, Schluchten, Wasserfälle, Seen) sowie Pflanzen rundherum luden zum Ablichten ein.
Eine Auswahl der fotografischen Reiseergebnisse wird in dieser Ausstellung präsentiert.

Eröffnung: Donnerstag 09.02.17, 19.00 Uhr
Zeit: 09.02. – 02.04.17, geöffnet Mo. – Do. 8.30 – 16.00 Uhr, Fr. 8.30 – 14.00 Uhr und nach Vereinbarung (durch Tagungen oder Seminare kann zeitweise der Zugang zur Ausstellung behindert werden – bitte informieren Sie sich vor einem Besuch sicherheitshalber bei uns!)


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien