Ausstellung: Anette Heuer – „Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“


Seit Jahren ist Anette Heuer begeisterte Teilnehmerin der Sommerakademie in Bergkamen-Heil im Bereich „Freie Malerei“. Bevorzugtes Bildmotiv – inspiriert durch verschiedene Reisen – sind BÄUME in Szene gesetzt durch Perspektive, Hintergrund und Standort. In den letzten 10 Jahren sind dazu hier in Bergkamen und in weiteren überregionalen Workshops Bilder in Acryl- und Mischtechnik entstanden, die das Zitat „Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“von Khalil Gibran sehr passend umschreibt.
Das Zusammenspiel von Form und Farbe bietet eine große Vielfältigkeit. Die Umsetzung von Licht und Schatten spielt eine große und immer wieder spannende Rolle für die Entstehung der Bilder.
Anette Heuer hat Ihre Werke mittlerweile auf verschiedenen Ausstellungen im Kreis Unna zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten präsentiert.
Im Rahmen dieser Ausstellungseröffnung sind Sie herzlich zu einem Spaziergang in die Baumwelten eingeladen.

Eröffnung: Donnerstag 06.09.18
Zeit: 30.08. bis 30.09.18, geöffnet Mo. – Do. 8.30 – 16.00 Uhr, Fr. 8.30 – 14.00 Uhr und nach Vereinbarung (durch Veranstaltungen kann zeitweise der Zugang behindert werden – bitte informieren Sie sich vor einem Besuch bei uns!)


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien

Lade Karte ...