Praxis-Workshop: Landart – Herbst


– für Erwachsene

Bäume und Gräser, Steine und Sand, Wasser und Eis; Gestaltungsmaterial kann alles sein, was die Natur in dieser Jahreszeit bietet.

An diesem Tag werden die Teilnehmer zu Künstlern in der Natur. Entwickelt werden Kunstwerke aus allem, was die Natur zu bieten hat. Sie dringen immer weiter in die Natur vor und prüfen die vielfältigen Materialien auf Tauglichkeit für ihre Kunstwerke. Die Teilnehmer suchen geeignete Gestaltungsplätze, Räume, Zwischenräume und gestalten sie mit ihrer Fantasie. Das Ziel soll nicht ein möglichst perfektes Kunstwerk sein, sondern der Schwerpunkt soll auf das Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien gelegt werden: Sehen und Entdecken, Finden und Vertiefen, Material sammeln und verarbeiten. Die Teilnehmer sollen Spaß haben an und in der Natur.

Am Ende steht ein persönliches Kunstwerk, das der Landschaft übergeben wird.

Termin: Samstag 23. Oktober 2021; 10.00 – 17.00 Uhr
Leitung: Jutta Sucker (Designerin)
Veranstalter: Umweltzentrum Westfalen und Naturförderungsgesellschaft Kreis Unna e. V.
Kosten: 35 Euro (in den Kosten sind die Honorar-, Material- und Getränkekosten enthalten)
Teilnehmer: maximal 10 Personen
Anmeldung: bis 07.10. bei Dorothee Weber-Köhling, 0 23 89 – 98 09 13 oder umweltzentrum_westfalen@t-online.de


Veranstaltungsort
Ökologiestation des Kreises Unna

Kategorien